Programm

1.-2. September 2018 - Kooperation

Kunstausstellung und Interventionen
zum Thema Landwirtschaft

Wie in den beiden Jahren zuvor nimmt auch der 42. Wilhelmsauer Kunstmarkt das Jahresthema auf.

Der Kulturladen Wilhelmsaue lädt Künstlerinnen und Künstler aus dem Oderbruch ein, zum Thema Landwirtschaft zu arbeiten. Musikalische, sprachliche und performative Interventionen geben dem Kunstmarkt seine besondere Würze.

Fachwerkkirche Wilhelmsaue


 

 

 Lernen und Erleben

Talk Walk durch Altranft

Unser TALK WALK ist für alle Besucherinnen und Besucher des Museums vom Leipziger Spaziergangsforscher Bertram Weisshaar erarbeitet worden, die sich individuell auf den Weg machen und das Dorf Altranft etwas genauer kennenlernen möchten. An 20 Stationen kann – via Smartphone oder MP3-Player – Gesprächen mit Menschen aus Altranft und Umgebung über diese Orte gelauscht werden.

 

Hier können Sie den TALK WALK Altranft
als ZIP-Datei herunterladen

Newsletter

Abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter des Oderbruch Museums Altranft, um über Ausstellungen und Veranstaltungen auf dem Laufenden zu bleiben. Ihre e-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand dieses Newsletters genutzt und nicht weitergegeben. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich.

© oderbruch museum altranft

Die Transformation des „Oderbruch Museums Altranft – Werkstatt für ländliche Kultur"
wird gefördert in „TRAFO – Modelle für Kultur im Wandel“, einer Initiative der Kulturstiftung
des Bundes, und durch den Landkreis Märkisch-Oderland.
Mit Unterstützung der Stadt Bad Freienwalde (Oder).

TRAFO - Modelle für Kultur im Wandel - Kulturstiftung des Bundes 

 

 

Das Oderbruch Museum Altranft
Werkstatt für ländliche Kultur
ist Preisträger des Berlin Brandenburg Preises 2018

< Dokumentation und weitere Informationen

 

 

Berlin Brandenburg Preises 2018